how to make a website for free

ZEITPLAN

Zeitplan

7:00 Uhr – 08:30 Uhr Eintreffen der Teams am Startparc (Grendplatz) zur Dokumentenabnahme, anschließend Frühstück 

09:00 Uhr Fahrerbriefing 

09:30 Uhr Start der Teilnehmer mit öffentlicher Vorstellung von Fahrzeugen und Fahrern 

12:00 Uhr – 13:30 Uhr Etappenziel, Oldtimer-Mittagessen ab 

16:00 Uhr – 17:30 Uhr Ziel – Kaiser-Otto-Platz. Abstellen der Fahrzeuge 

17:30 Uhr – 19:00 Uhr Oldtimer-Parade mit Wahl des schönsten Fahrzeuges 

19:00 Uhr Siegerehrung, danach Oldtimer Schmaus auf dem Naschmarkt


Dokumentenabnahme

Der Ausrichter nutzt die Dokumentenabnahme zur Ausgabe folgender Unterlagen: Roadbook, Rallyeschild, Gutschein für das Mittagessen inkl. ein Erfrischungsgetränk, Startgeschenk

Darüber hinaus müssen folgende Unterlagen vorgelegt werden.

Führerschein des Fahrers, Personalausweis der Fahrers, Fahrzeugpapiere, Haftpflichtversicherungsnachweis, evtl. Verzichtserklärung des Fahrzeugeigentümers

In Deutschland zugelassene Fahrzeuge der Teilnehmer müssen mit den gesetzlich geforderten Mindestversicherungssummen versichert sein. Im Ausland zugelassene Fahrzeuge müssen eine Mindest-Haftpflichtversicherung von € 1.000.000 pauschal besitzen. Mit der Abgabe der Nennung erklären die Fahrer, dass für das gesamte Fahrzeug eine diesen Vorschriften entsprechende Versicherung uneingeschränkt besteht.